Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Buried Time: Innocence Gone

Manche Musik ist einfach undefiniert, und doch definitiv gut. "Buried Time" zumindest prägen diese Erkenntnis durch ihren Sound seit nunmehr 8 Jahren. Ihr viertes Studioalbum "Innocence gone" ist bereits seit April 2006 erhältlich, liegt mir auch schon seit ein paar Wochen zur Rezension vor, und doch ist es egal, da es hier nicht um eine Band geht, die gezielt einen Release platziert um kurzzeitig einen mehr oder minder starken Charterfolg zu landen, sondern es um die Musik an sich geht.

Und doch, trotz aller eigenständigen Kreationen, trotz des eigenwilligen Sounds, sucht der Mensch nach Vergleichen und Beschreibungen. Die Wurzeln von "Innocence Gone" liegen sicher irgendwo zwischen Metal und Gothic Rock, und doch würde man hier nur den Kern finden, variiert und ergänzt durch andere musikalische Einflüsse, sowie die Kreativität der Köpfe dahinter.

Die musikalische Vielfalt von "Buried Time" spiegelt sich auf dem Album genauso Eindrucksvoll wieder, wie in der Liste der Acts die sie supportet haben, genannt seien zum Beispiel "Clan of Xymox" oder "Anathema", haben sich aber spätestens mit "Innocence Gone" zum Headliner erkoren, und werden wohl auch inZukunft für Furore sorgen. Einzig eine Kaufempfehlung fällt mir hier schwer... Egal ob Leichenkind, Schwermetaller, oder einfach nur Rock-Begeisterter, jeder kann hier seinen musikalischen Horizont erweitern lassen. Und wer sich auch noch live überzeugen lassen will, sollte Ausschau nach der für 2007 geplanten Deutschland-Tour halten.

Tracklist:

01. Intro
02. Expect
03. Compare
04. Swallow My Pride
05. Hypanovae
06. Something like this
07. Diary of Souls
08. Fading Future
09. Wings
10. Innocence Gone
11. Take a look behind
12. You said goodbye

Erschienen: 21.04.2006

Buried Time - Homepage

Cover

09.10.2006 by Otti

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu Buried Time:

19.11.2007Mely: ...leave and enter empty rooms...(Rezension: Musik)

Kommentare:

Registrierte User können hier Kommentare zu diesem Beitrag abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungAbout us

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Inhaber Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2019 by Nightshade/Frank van Düren.