Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Auditives)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Jack Slaughter: Asmodianas Todesring (Folge 16)

Jackies Eltern schweben in höchster Lebensgefahr, das kann die Tochter des Lichts natürlich nicht auf sich sitzen lassen. Erst glaubt er sein ganzes Leben lang, sie seien tot, dann sind sie es doch nicht, aber statt dass er ihnen endlich begegnen kann, sind sie in Gefangenschaft und sollen wieder sterben. Die Situation scheint aussichtslos... Doch dann ergibt sich eine Chance. Die Dämonin Asmodiana ruft einen Kampf-Wettbewerb aus, in dem mutige Krieger gegen sie antreten können. Dem Gewinner winkt die Erfüllung eines Wunsches - Lediglich der Weltfrieden ist aus politischen Gründen ausgeschlossen. Jack Slaughter schöpft neue Hoffnung...

Asmodianas Todesring ist nicht nur der Titel der sechzehnten Jack Slaughter-Folge, sondern auch der Name des Wettkampfes, den Lady Asmodiana ausruft, um Anhänger für sich zu gewinnen. Eher aus Verzweiflung treten die Tochter des Lichts und ihre Freunde hier an, denn einen anderen Weg, Jacks Eltern zu retten, scheint es nicht zu geben. Selbst Grandma Abigail weiß keinen Rat, und das will schon was heißen. Allerdings greift Murphys Gesetz - alles, was schiefgehen kann, geht schief... Und so gestaltet sich der Wettbewerb, dem sich Jack Slaughter in seinem neuesten Abenteuer stellt, im wahrsten Sine des Wortes als Höllenritt...

Jack Slaughter - Asmodianas Todesring gestaltet sich dabei ungewohnt ernst für eine "Tochter des Lichts"-Geschichte. Zwar wird natürlich auch weiterhin am rabenschwarzen Humor der Kult-Hörspielreihe festgehalten, aber über allem schwebt ein drohender Unterton, der die Spannung erhöht und sich gegen Ende richtig zuspitzt. Diesmal wird nicht alles einfach wieder gut...
Es scheint, als würden die Macher der Reihe so langsam auf einen Höhepunkt hin arbeiten, der bis dato noch nicht zu erahnen war. Etwas weniger Slapstick und Parodie, dafür mehr Nervenkitzel, das scheint aufzugehen. Denn was der Serie zuvor noch ein wenig gefällt hat, war ein erkennbarer Hintergrundplot, der nun wohl langsam Formen annimmt. Gute Sache, mehr davon!

Sprecher
Erzähler:Till Hagen
Jean-Claude Van Helsing:Thomas Nero Wolff
White Silk:Ulrike Stürzbecher
Jack Slaughter:Simon Jäger
Tony Bishop:David Nathan
Dr. Kim Novak:Arianne Borbach
Hohepriester Chang:Viktor Neumann
Lady Asmodiana:Denise Gorzellanny
Lloyd Skinner:Lutz Mackensy
Grandma Abigail:Gisela Fritsch
Mr. Ming:Fang Yu
Professor Doom:K.Dieter Klebsch
Basil Creeper:Rainer Fritzsche
Flopper:Delphin Mitzi
Bob:Andy Matern

Gesamtspielzeit: ca. 65 Minuten
Altersempfehlung: ab 12 Jahren
Veröffentlichung: 20.01.2012

Jack Slaughter
Folgenreich
Cover

07.03.2012 by Otti

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu Jack Slaughter:

30.06.2010Jack Slaughter: Tochter des Lichts (Folgen 09 und 10)(Präsentation: Musik)
03.07.2011Jack Slaughter: Draculas großes Comeback (Folge 14)(Rezension: Auditives)
17.10.2011Jack Slaughter: Bedrohung aus dem All (Folge 15)(Rezension: Auditives)
07.04.2011Jack Slaughter: Der Ponyhof des Grauens (Folge 13)(Rezension: Musik)
25.08.2010Jack Slaughter: Im Haus des Todes (Folge 11)(Rezension: Auditives)

Kommentare:

Registrierte User können hier Kommentare zu diesem Beitrag abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungAbout us

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Inhaber Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2019 by Nightshade/Frank van Düren.