Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Garagedays: Park And Day

Rattenberg... Das find ich ist ein cooler Name für eine Stadt. In Tirol gibt es diesen Ort wohl tatsächlich, denn von dort kommen - laut ihrer MySpace-Seite - Garagedays, eine Metal-Combo, die sich ursprünglich ganz dem Oldschool-Metal im Stile der 80er verschrieben hat. Gegründet im Jahre 2005, konnten die Jungs durch diverse selbst produzierte Demo-CDs bereits einige Aufmerksamkeit ziehen. Nun haben die Österreicher einen Plattendeal mit Massacre Records ergattert und gleich auch mal ihr erstes ganz offizielles Album auf den Markt gebracht. Park and Cold heißt die Scheibe, die nun seit vergangener Woche erhältlich ist.

Enthalten darauf sind zehn ordentliche Tracks voller abwechslungsreichem, trashigem Schwermetal, der aber auch viele Heavy-Elemente in sich trägt und überhaupt nicht so altbacken klingt, wie man es von einer Combo erwarten könnte, die den 80ern huldigt. Vielmehr schaffen es Garagedays mit einer rotzigen Attitüde, knarzenden Gitarren und jede Menge Spielereien eine rundum flexible LP vorzulegen, die frisch, modern und unverbraucht klingt, die Dampf unterm Hintern hat und dabei aber alles mit sich bringt, was good old Heavy Metal so abverlangt: Pointierte Tempowechsel, dreckige Klänge ebenso wie kraftvolle Hymnen und natürlich ordentliche Headbang-Refrains.

Das macht Laune, klingt grundsätzlich nicht nach dem Einheitsbrei, den man heutzutage oft vorgesetzt bekommt und macht einfach Spaß. Von daher will ich gerade auch gar nicht übermäßig rumschwafeln, sondern lege euch sowohl die Band Garagedays, als auch deren aktuelle Scheibe Park And Cold einfach mal ansherz. Was ihr daraus macht, liegt natürlich ganz bei euch.

Trackliste:
01. Last Breath
02. Lord Of Darkness
03. Father
04. Blow Away
05. Four
06. I‘m Your Hate
07. Piece Of Shit
08. Conscience
09. Black Bridges
10. Dark And Cold

Veröffentlichung: 27.05.2011
Stil: Heavy/Power/Trash Metal
Label: Massacre Records
Website: www.garagedays.at
MySpace: www.myspace.com/garagedaysmetal

Cover

02.06.2011 by Otti

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Kommentare:

Registrierte User können hier Kommentare zu diesem Beitrag abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungAbout us

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2019 by Nightshade/Frank van Düren.