Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Infinite Horizon: Dominion

Da sind sie wieder, die progressiven Schwermetal-Köpfe von Infinite Horizon, im Gepäck ihre neueste Scheibe Dominion. Und der verheißungsfolle Name des Albums zeigt auch gleich, wohin sich die Band seit dem Vorgänger Soul Reducer entwickelt hat: Kraftvoller, dominanter, fordernder kommen die Stücke auf Dominion daher, auch wenn die Jungs sich sicher nicht zu sehr von ihrem bewährten, geradlinigen Metal entfernt haben.

Gleich der Opener I´m Alive schlägt dabei sowohl musikalisch als auch inhaltlich in diese Richtung. Schwungvolle Gitarrenriffs unterstreichen den inneren Aufruhr, der sich durch das Werk ziehen soll. Zwar geben ruhige Passagen Verschnaufpausen, aber Infinite Horizon drücken aufs Gehör, prangern dabei in ihren Texten Verlogenheit und Dekadenz an, und schreien eben heraus, daß sie leben, kämpfen und siegen wollen.
Teilweise scheint auch das Keyboard etwas in den Vordergrund gerückt zu sein, was aber der rockigeren und kratzigeren Note von Dominion keinen Abbruch tut. Im Gegenteil, lauscht man z.B. 28 Days oder Code of Decadence werden die Elektonika geschickt als Intro und Ergänzung eingeflochten, ohne daß der metallische Grundtenor verfälscht wird.

Es scheint fast, als hätten Infinite Horizon die Schnauze voll vom ewigen "Support-Dasein". Sie drängen in die Headliner-Liga, fordern mehr Aufmerksamkeit, zeigen mehr Präsenz und Dominanz. Dominion ist da ein guter Schritt, wirkt es doch weniger geschliffen als das letztjährige Album - Vielleicht fehlt an manchen Stellen noch ein kleiner Aufhänger, aber in meiner subjektiven Wahrnehmung hat die Band in den letzten Monaten erhebliche Fortschritte gemacht. So gefällt Infinite Horizon immer mehr!

Trackliste:

01. I´m Alive
02. God of Lies
03. 28 Days
04. Liar
05. Code of Decadence
06. N.G.S.
07. Pay High Fly Low
08. Lines in the Sand
09. Living on the Edge
10. Oblivion (Bonus Track)
Bonus Videos:
"28 Days" + "God of Lies" Live at Celtic Rock 2009

Veröffentlichung: 09.10.2009

Infinite Horizon - Website

Cover

05.10.2009 by Otti

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu Infinite Horizon:

24.09.2008Heavy Metal Cologne 2008(Bericht: Veranstaltungen)
23.10.2008Infinite Horizon: Soul Reducer(Rezension: Musik)

Kommentare:

Registrierte User können hier Kommentare zu diesem Beitrag abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungAbout us

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Inhaber Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2019 by Nightshade/Frank van Düren.