Willkommen auf Nightshade-Shop.de
E-Tropolis 2018
Shop | Community | Magazin | Agentur | Forum
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren
Themen:
Stimmt für uns!
hier abstimmen

Partner:
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

News (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

FEUERTAL FESTIVAL 2014: Das elfte Jahr wird mittelalterlich gerockt!

Nach dem Jubiläum ist vor dem Jubiläum. Das Feuertal Festival konnte letztes Jahre bereits zum zehnten Mal Wuppertal zum Kochen bringen. Und auch 2014 verspricht der absolute Renner zu werden.

Zwar wird die Waldbühne Hardt dieses Jahr nur an einem Tag gerockt, und zwar am 30. August, aber dafür mit einem Line-Up, das sich sehen lassen kann! Der Opener eröffnet das Festival um 14 Uhr mit mittelalterlich-keltischen Klängen um das Publikum langsam aufzuheizen, das dann bei LORD OF THE LOST ordentlich abfeiern darf. Auf die Darkrocker darf man sich ganz besonders freuen, haben sie doch das letzte Jahr über schon eine ziemlich gute Performance abgeliefert.
Mit TANZWUT darf dann, wie der Name schon sagt, getanzt werden. Das Septett um Frontdudler Teufel feiert dieses Jahr ebenfalls ein Jubiläum, denn die Mittelalter-Rocker haben mit 2014 ihr bereits 15. Jahr als Band erreicht. Hut ab! Und Kettenhemd an, denn als nächstes werden unsere Lieblinge von FEUERSCHWANZ die zweite Hälfte des FEUERTALs einleiten. Mittelalter-Comedy zum Lauschen und Lachen, mit einer Band, die sich zwar nicht allzu ernst nimmt, sich aber trotzdem absolut in der Szene etabliert hat und dieses Jahr auch schon ganze zehn Jahre alt wird.

Kurz vor Ende bäumen sich dann noch einmal KORPIKLAANI auf, die mit ihrem finnischen Folkmetal das Publikum nicht nur zum Durchdrehen sondern auch zum Träumen bringen.
Okay, jetzt haben wir eine ganze Menge an Mittelalter gehabt. Was fehlt also noch um ein dunkles Festival perfekt zu machen? Genau, ein bisschen Goth sollte schon dabei sein und den bekommt man dann bei MONO INC. mit der vollen Breitseite. Diese Band hat mich über die letzten Jahre doch sehr erstaunt, haben sie noch vor ein paar Jahren kleinere Festivals als Opener gespielt, so dürfen sie sich in letzter Zeit immer öfters als Headliner beweisen. Und das zu Recht! Ein ganz besonderer Leckerbissen bildet übrigens auch noch der Herr Moderator, handelt es sich bei ihm doch um keinen Geringeren als Mr. Eric Fish (SUBWAY TO SALLY).

Ihr seht also, das FEUERTAL FESTIVAL ist kurz und knackig, hat aber ordentlich Potential einen geilen Samstag abzuliefern. So geht man goldrichtig mit großen Schritten auf das 15jährige Jubiläum zu! Wer also Bock hat dabei zu sein, der sollte sich schnell um seine Karten kümmern! Und auch wenn es dieses Jahr nur ein Tag ist, gibt es für weitgereiste Fans wieder die Möglichkeit auf dem Gelände des Freibad Mirke zu zelten. Wer zwischendurch ein bisschen shoppen will, der kann sich auf dem Mittelaltermarkt austoben, der schon ab 13 Uhr geöffnet sein wird.
Also liebe Leute, holt euch eure Festivaltickets und wir sehen uns auf dem FEUERTAL!

Line-Up FEUERTAL 30.08.14
Mono Inc.
Korpiklaani
Feuerschwanz
Tanzwut
Lord Of The Lost
Dunkelschön

Preis: 36, 50€ plus VVK Gebühren

Weitere Informationen gibt es unter:
www.feuertal-festival.de/

05.08.2014 by HerInfernalMajesty

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu FEUERTAL FESTIVAL 2014:

02.09.2014FEUERTAL FESTIVAL 2014: Ein Tag, sie alle durchzurocken!(Video: Musik)

Kommentare

Registrierte User können hier Kommentare zu den einzelnen Beiträgen abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade
Inhaber Frank van Düren
Landfermannstraße 9
47051 Duisburg
Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380
Mobil: 0170/3475907

Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Bei Fragen und Anregungen sowohl zur Site als auch zum Shop wenden sie sich bitte an den Webmaster.
Konzept und Design 2001-2018 by Nightshade/Frank van Düren.